Schwerpunkte

LESEN LERNEN HEISST LERNEN KÖNNEN!

 

Frei nach diesem Motto liegt auch unser Schwerpunkt in diesem Schuljahr im Bereich LESEN. Grundlegende Lesefertigkeiten werden vermittelt und es werden die Begegnung und die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Texten ermöglicht. Lesen ist ein bedeutender Zugang zu unserer Kultur, insbesondere auch ein wesentliches Mittel zur Informationsgewinnung und Unterhaltung. Durch die Auseinandersetzung mit dem Gelesenen soll ein Verständnis für sich selbst und für andere vertieft werden. Die Lesefertigkeit der Schüler soll dabei erweitert und gefestigt werden.

 

 

 Einmal jährlich besucht die ZAHNGESUNDHEITSERZIEHERIN alle Klassen. Die Kinder finden großen Gefallen an dieser Doppelstunde. Sie lernen spielerisch wie man richtig Zähne putzt, wie man sich gesund ernährt und erhalten zum Abschluss eine Zahnbürste als Geschenk.

 

 

Dieses Jahr findet auch wieder unser LESEFEST statt. Die Kinder können an vielen lustigen Stationen ihr Lesekönnen unter Beweis stellen.

 
 

 

Ein Mal pro Woche findet die "BEWEGTE PAUSE" statt. Im Winter können die Schülerinnen und Schüler dabei ihren Bewegungsdrang abbauen und viele lustige Stationen ausprobieren (z.B. Fühlstationen, Perlenfädeln, Zielwerfen, Tischtennis) oder sich im Turnsaal (z.B. Pedalo fahren, Schnur springen, auf Stelzen gehen,...) austoben.
Im Sommer gehen wir dann wieder bei fast jedem Wetter in unseren Schulgarten. Also, gut anziehen und nichts kann uns vom Frischluftvergnügen abhalten.
Sportliche Betätigung und die mangelnde Bewegung nachholen ist sehr wichtig. Außerdem hält Bewegung den Geist fit.

 

   

Der Grundstein für gute Ernährungsgewohnheiten wird bereits im Kindesalter gelegt. Daher gestaltet der Elternverein ein Mal im Monat eine "GESUNDE JAUSE". Die Kinder können sich für ihre große Pause belegte Brote, Müsli mit Jogurt oder Obststückchen holen.

   

In diesem Schuljahr wird der Schwerpunkt besonders auf die Umwelt- und Gesundheitserziehung gelegt. Das gesamte Team der VS 10 möchte die Schülerinnen und Schüler zu einem umwelt- und gesundheitsbewussten Leben motivieren. Dazu gibt es an unserer Schule GRÜNE JAUSENTAGE, an denen die Kinder nur Obst, Gemüse und belegtes dunkles Brot oder Vollkornbrot als Jause essen dürfen. Wir trinken Wasser und verzichten auf gesüßte Fruchtsaftgetränke. Außerdem versuchen wir, Plastikverpackungen zu reduzieren. So leisten wir alle einen Beitrag für unsere Umwelt.