Information zum Lockdown

Liebe Eltern!

Seit Donnerstagabend wissen wir, dass die Schulen trotz der angespannten Situation offen bleiben.

Das heißt, der Unterricht findet wie gehabt in Präsenz statt.

Sollten Sie Bedenken haben und Ihr Kind nicht in die Schule schicken wollen, können Sie Ihren Sohn / Ihre Tochter entschuldigen. In diesem Fall informieren Sie sich bitte verlässlich bei der Lehrperson Ihres Kindes über den Unterrichtsstoff.

Es findet kein Distance Learning statt.

Es besteht Maskenpflicht in allen Schulstufen im gesamten Schulgebäude.

Achten Sie bitte deshalb darauf, dass Ihr Kind immer zwei Masken mit hat.

Außerdem werden wir ab 29.11.21 zweimal die Woche einen PCR Test durchführen, am Montag und am Mittwoch; am Montag kommt auch ein Antigentest hinzu.

Im Falle eines positiven PCR-Tests sind wir als Schule verpflichtet, der Gesundheitsbehörde die Daten der Schüler und Schülerinnen der Klasse weiterzugeben. Aus diesem Grund wird die Klassenlehrern oder der Klassenlehrer in den nächsten Tagen Sie als Elternteil bitten, uns bekannt zu geben, ob Ihr Kind "genesen" ist oder nicht. Bitte füllen Sie diesen Zettel rasch aus. Im Falle einer zuküftigen Erkrankung bitten wie sie, den Bescheid unverzüglich nach Erhalt bei der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer abzugeben.

Liebe Eltern, diese herausfordernde Zeit ist für uns alle nicht leicht.

Das Team der VS 10 ist bemüht, den Kindern einen möglichst normalen Schulalltag zu ermöglichen. Wir ersuchen auch Sie, uns dabei zu unterstützen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Sabine Weissensteiner und Team der VS 10

Neue Risikostufe: 3

Ab 15.11.2021 gilt eine neue Risikostufe, wir haben die Stufe 3. Für Ihr Kind ändert sich grundsätzlich nichts, da die Schule offen bleibt und der Unterricht stattfindet. Bitte bedenken Sie jedoch, dass der Bäcker nicht mehr kommen darf und Sie Ihrem Kind täglich eine Jause mitgeben.

Bei den Testungen gibt es keine Änderung:

2x Antigen-Test

1x PCR-Test

SMS zu Besuch in unserer Schule

Diese Woche besuchte uns die SMS (Sport Mittelschule) der Stadt Wels und turnte mit vielen Klassen in der Schule. Auf der großen aufblasbaren Matte wurden Purzelbäume geschlagen und ein Überschlag auf die dicke Matte probiert, außerdem wurde mit bunten Bausteinen die Koordination trainiert. Es war eine lustige und bewegungsintensive Stunde mit den Lehrern und Lehrerinnen aus der SMS.

Vielleicht haben nun auch viele Schülerinnen und Schüler Lust bekommen, nach der Volksschule eine SMS zu besuchen.

Schuleinschreibung 2021/22

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte unserer Schulanfänger und Schulanfängerinnen!

Sie werden bis Mitte November einen persönlichen Brief bezüglich der administrativen Schuleinschreibung mit genauen Informationen (Termine, Unterlagen, Dokumente) erhalten.

Freundliche Grüße,

das Team der VS 10

Risikostufe

Auch für die KW 41 gilt die Risikostufe 2. Ab nun werden nur mehr Änderungen zur Risikostufe 2 bekannt gegeben. Finden Sie auf der Homepage für die nächsten Wochen keinen neuen Eintrag, gilt weiterhin die Risikostufe 2. Die Maßnahmen zu den einzelnen Risikostufen finden Sie im letzten Beitrag.

Auch auf der Homepage der Bildungsdirektion OÖ finden Sie die derzeitige Risikostufe.

Testungen

Die oberösterreichischen Schulen beenden am Freitag, 1. Oktober, die Sicherheitsphase zu Beginn der Schulzeit. Für die Wochen danach wird die Bildungsdirektion auf Basis der Empfehlungen der Corona-Kommission die Risikostufen für den Bildungsbereich in Oberösterreich verordnen. Wenn die Infektionslage es notwendig macht, kann auch eine unterschiedliche Risikoeinstufung in den Bezirken vorgesehen werden.

Die Corona-Kommission tagt wöchentlich und die Bildungsdirektion wird jeden Freitag die Verordnung über die Risikoschaltung erlassen und die Schulen über die Einstufung informieren.

Die Risikostufen und jeweiligen Maßnahmen:

Unsere Schule befindet sich für die KW 40 in der Risikostufe 2. Dies bedeutet, dass es keine Änderungen hinsichtlich der Testungen gibt:

jeden Montag: PCR-Test und Antigen-Test

jeden Donnerstag: Antigen-Test

Der PCR-Test erfolgt durch einen Gurgeltest, der Antigen-Test ist, wie im letzten Schuljahr, der Nasenbohrertest.

Die Ergebnisse der Testungen werden im Ninja-Pass festgehalten.

Bei positiven Testergebnissen werden Sie von der Schule informiert. Wir bitten Sie in diesem Fall, Ihr Kind schnellstmöglich von der Schule abzuholen.

Bitte geben Sie Ihrem Kind auch weiterhin 2 Mund-Nasen-Schutze mit (Ersatz in der Schultasche).

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Das Team der VS 10 Wels

Wichtige Informationen

Um Termine in der Schule wahrnehmen zu können, bitten wir Sie als Elternteil, einen 3-G-Nachweis (geimpft oder getestet oder genesen) vorzuweisen. Außerdem benötigen Sie einen Mund-Nasenschutz für den Aufenthalt in der Schule.

Bitte geben Sie auch Ihrem Kind für die Schule 2 Mund-Nasen-Schutze mit. Ein Mund-Nasen-Schutz soll sich dabei in der Schultasche als Ersatz befinden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Das Team der VS 10 Wels

Wandertag der 3. und 4. Klassen

Bei strahlendem Sonnenschein gingen die Kinder der 3. und 4. Klassen entlang der Traun bis zur Marienwarte am Reinberg. In kleinen Gruppen erklommen wir die Warte und hatten einen atemberaubenden Ausblick über Wels. Auch ein kleiner Halt beim neuen Spielplatz in Thalheim bei Wels wurde gemacht. Dort konnten sich die Kinder austoben und miteinander klettern, rutschen und spielen. Die Zeit verging wie im Flug und wir mussten den Heimweg zurück zur Schule antreten. Es war ein schöner, sonniger und lustiger 1. Wandertag.

1. Schultag für die 1. Klassen

Liebe Eltern!

Beim 1. Schultag Ihres Kindes in der 1. Klasse darf auf Grund der derzeitigen Coronasituation leider nur EIN Elternteil teilnehmen. Auch nicht schulreife Geschwisterkinder müssen bitte zu Hause bleiben.

Bitte bringen Sie für sich und Ihr Kind einen Mundnasenschutz (oder FFP 2 Maske) für den Aufenthalt in der Schule mit. Beim Eingang in die Schule werden die 3 G-Regeln (nur Erwachsene) kontrolliert, bitte bereiten Sie den entsprechenden Nachweis bereits vor.

Wir freuen uns schon auf den gemeinsamen Schulstart.

Das 1. Klassen-Team der VS 10 Wels